Deutz-Motoren Heitmann –
Motorenmuseum in Warendorf

Zeitreisen können wir leider nicht! Aber gedanklich entführen wir Sie in längst vergangene Jahrzehnte und unternehmen mit Ihnen einen Ausflug zu alten und vergessenen Maschinen und Motoren. Unser Motorenmuseum in Warendorf hat für Sie nicht nur echte Raritäten der bekannten Deutz-Motoren, sondern auch zahlreiche nostalgische und historische Sammlerstücke. Wir schenken Ihnen einen Einblick in das Landleben vor über 50 Jahren und nehmen Sie mit zu kleinen Kaufmannsläden und Geschäften Ihrer Kindheit.

Vergessene „Scheunenfunde“ und seltene Einzelstücke aus unserer Privatsammlung stehen für Sie in unserem Motorenmuseum in Warendorf.


Lassen Sie sich begeistern von:


Damit Sie sich bei uns rundum wohlfühlen, bieten wir Ihnen zudem:

  • eine Erlebnisgastronomie mit Frühstücksbuffet, Grillangeboten und einem Biergarten
  • eine Fahrradtankstelle mit 10 Anschlüssen
  • ein eigenes Sägewerk in Warendorf
  • freundliche und informative Führung mit Wenzel Heitmann persönlich
  • 1 Stunde und 15 Minuten Zeitreise durch unterschiedliche Jahrzehnte
  • Kaffee und Kuchen
  • und vieles mehr

Wir garantieren einen erlebnisreichen Tag für Jung und Alt!

Was mit einer Sammelleidenschaft begann, hat sich über die Jahrzehnte zu einem Maschinen- und Motorenmuseum in Warendorf entwickelt, was Besucher und Technikinteressierte aus ganz Deutschland anzieht.

Wenn auch Sie sich für alte Deutz-Motoren und historische Einzelstücke interessieren, dann freuen wir uns auf Ihren Besuch.